Hidden Figures – unerkannte Heldinnen

Der Film erzählt die wahre Geschichte von drei afroamerikanischen Mathematikerinnen, die 1961 bei der NASA arbeiten und dort brillante Arbeit für die ersten Ausflüge ins All leisten. Es ist  vor allem aber auch eine Geschichte über Geschlechter- und Rassentrennung und darüber, wie Engstirnigkeit und Barrieren im Kopf echte Erfolge verhindern.

Ein sehr guter Film!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.